Samstag,  18.4.2020,                   14 – 16.30 Uhr

 

Blumenampel aus Makramee
Eine alte Handwerkstechnik wiederentdeckt.

Das Knüpfen von Blumenampeln aus Makramee erfreute sich schon vor 50 Jahren großer Beliebtheit. Nun wird diese ursprünglich aus dem Orient stammende Knüpftechnik wiederentdeckt.
In unserem Workshop stellen wir Ihnen zunächst das Material vor, welches für Makramee genutzt werden kann. Im praktischen Teil lernen und üben Sie die unterschiedlichen Knoten, bevor es dann ans Knüpfen einer eigenen Blumenampel geht.
Bitte bringen Sie einen möglichst bauchigen Übertopf mit (ca. 12 – 15 cm Durchmesser, siehe Bild), damit Ihr Hänger auf diese Größe angepasst werden kann.
Teilnahmegebühr: 18,00 Euro  (inkl. Materialkosten für einen Hänger, ca. 70cm lang)

Mit Dr. Elke Freiberg


Anmeldung bis 6.4.2020 unter:
034297 – 1401 0 oder info@kuhstall-ev.de (Kontaktformular)

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.