Sa 18.6.2022              20 – 22 Uhr 

 

 

 

„Das wahre Leben ist doch anders“

 

 

Eine Suche nach dem Glück frei nach Anton Tschechow

 

Turmalin-Theater

 

 

 

 

Mit beeindruckender Präsenz verhilft Cornelia Gutermann-Bauer den Tschechow Texten in spielerisch-frechen Szenen zu faszinierender Intensität und Leichtigkeit ...“

 

 

 

Vor sieben Monaten ist ihr Mann Nicolas gestorben. Nun ist Julia eine Witwe, eine sehr wohlhabende Witwe! Und doch schleichen sich Langeweile, Unzufriedenheit und die Sehnsucht nach einem „anderen“ Leben in ihren Alltag ein. Von diesem „anderen Leben“ erwartet sie sich Glück und Zufriedenheit!
Da kündigt sich überraschend Besuch an: Ein Fremder fordert die Zahlung einer ausstehenden Rechnung, die ihr verstorbener Mann zu Lebzeiten nicht beglichen haben soll. Die Emotionen kochen hoch. Bald geht es nicht mehr nur um eine Geldforderung.

Es geht um mehr, es geht um ALLES: um das Verhältnis von Mann und Frau, um die Liebe, um das Dasein im Allgemeinen, um das richtige Leben überhaupt! Während des Streits tritt der Anlass immer mehr in den Hintergrund ... Und plötzlich ändert sich alles!

 


Eintritt: VVK 12,00 Euro. AK 14,00 Euro

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.