Sensenkurs mit Meister Ekkehard           Samstag, 25.7.2020

"langer Vormittag" von 9 bis ca. 14 Uhr

mit Ekkehard Unger

 

 

Wer?

Meister leitet sich ab aus dem lateinischen "Magister" für Lehrer. Ob als “master craftsman” oder “мастер” - Meisterschaft beinhaltet für mich das Streben nach Perfektion. Ich bin promovierter Chemiker, begeisterter Pädagoge,  Holzwurm und Sensenlehrer.  

 

Warum?

Praktische Fähigkeiten entstehen aus dem Drang heraus, etwas lernen zu wollen gepaart mit Übung und Routine.  Auch nach jahrelangem Praktizieren gibt es immer noch Möglichkeiten zur Verbesserung.

 

Wie?

Ich biete Kurse an, die das Sensenmähen, das Dengeln des Blattes und den Bau eines Sensenbaums zum Inhalt haben. Damit kann ich den "ganzheitlichen" Ansatz vermitteln, der mir persönlich aus pädagogischer Sicht am Herzen liegt.  

 

Begeisterung muss vorhanden sein.  Perfektion braucht Anleitung und Routine.

 

Kosten je Teilnehmer 30 €.

 

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.