Botanischer Garten für Arznei- und Gewürzpflanzen Großpösna-Oberholz


 Sehr geehrte Besucher,

 

herzlich willkommen auf der Internetseite des Fördervereins "Freundeskreis Botanischer Garten Oberholz" e. V. 

 

Das geänderte Infektionsschutzgesetz mit Gültigkeit ab 23. April 2021 sieht bundesweit verbindlich vor, welche Einschränkungen gelten, sobald die 7-Tage-Inzidenz in einem Landkreis über dem Wert 100 liegt.

 

§28b Absatz 1 Nr. 5 sagt aus, dass 

„die Außenbereiche von zoologischen und botanischen Gärten dürfen geöffnet werden, wenn angemessene Schutz- und Hygienekonzepte eingehalten werden und durch die Besucherin oder den Besucher, ausgenommen Kinder, die das 6. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, ein negatives Ergebnis einer innerhalb von 24 Stunden vor Beginn des Besuchs mittels eines anerkannten Tests durchgeführten Testung auf eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 vorgelegt wird“

 

§21 Absatz 1 und 2 der Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung sieht zusätzlich ab einer Inzidenz unter 100 Folgendes vor.

„Die Öffnung von botanischen und zoologischen Gärten, Tierparks sowie Stadt-, Gäste- und Naturführungen aller Art im Außenbereich ist zulässig, wenn eine Kontakterfassung oder -nachverfolgung nach § 6 Absatz 1, 6 und 7 sowie die Vorlage eines tagesaktuellen Tests vorgesehen ist. Stadt-, Gäste- und Naturführungen dürfen mit höchstens zehn Teilnehmer-innen und Teilnehmern stattfinden.

 

Unterschreitet die Sieben-Tage-Inzidenz den Schwellenwert von 50, ist die uneingeschränkte Öffnung von botanischen und zoologischen Gärten sowie Tierparks ohne die Maßgaben nach Absatz 1 zulässig.“

 

Eine wichtige Änderung ist die Einführung der Corona-Schutzmaßnahmen-Ausnahmeverordnung SchAusnahmV vom 10.05.2021.

Gemäß §3 dieser Verordnung müssen geimpfte und genesene Personen keinen tagesaktuellen Test vorlegen. Als vollständig geimpft gelten asymptomatische Personen, die beide Impfungen erhalten haben und bei denen seit der letzten Impfung mindestens 14 Tage vergangen sind und die einen Impfnachweis vorlegen können. Als vollständig geimpft gelten auch genesene asymptomatische Personen, bei denen die Verabreichung von einer Impfstoffdosis erfolgt ist. Genesene Personen sind Personen, die eine PCR-bestätigte Erkrankung durchgemacht haben und der PCR-Nachweis mindestens 28 Tage, aber höchstens 6 Monate zurückliegt.

 

Unser "Grillfest zu Himmelfahrt", die Vogelstimmenexkursion sowie der Wildkräuterspaziergang am 15. Mai werden nicht stattfinden.

Sie finden uns mit einem Stand auf den GartenWelten auf der Rittergutswiese in Großpösna mit vielen Kräuterpflanzen.

Wir planen Ihnen unsere Pflanzen über "click and collect" anzubieten. Dazu werden Sie in Kürze eine Liste der zum Verkauf stehenden Kräuterpflanzen hier auf der Homepage finden.

 

Wir freuen uns über jeden Besucher bei uns im Botanischen Garten und bitten Sie um die Einhaltung der vorgeschriebenen Regelung.

 

Sie können uns von Montag bis Freitag von 8 bis 13 Uhr telefonisch erreiche

 

Liebe Besucher,

wir hoffen, irgendwann doch noch Veranstaltungen aus unserem Jahresprogramm 2021 durchzuführen.

Es ist ein buntes Angebot mit vielen und verschiedenen Veranstaltungen geworden und wir hoffen sehr, dass uns Corona "keinen Strich durch die Rechnung" macht.

Einladen möchten wir Sie zur Ausstellung "85 Jahre Botanischer Garten Oberholz" im Pösna- Park, Eingang 1, Rotunde. Wir freuen uns, dass wir den Garten der Öffentlichkeit vorstellen können.

 

 

Wir freuen uns auf das Wiedersehen.

Bleiben Sie gesund.

 

Ihr Team des Botanischen Gartens Oberholz

 

Es gelten bei uns weiterhin die Corona-Schutzverordnungen.

2021 wird ein besonderes Jahr der Jubiläen werden:

  • der Botanische Garten für Arznei- und Gewürzpflanzen Großpösna-Oberholz feiert sein 85 jähriges Bestehen
  • der Freundeskreis Botanischer Garten Oberholz e.V. wird 30
  • die Trägerschaft durch das Soziokulturellen Zentrum KuHstall e.V. jährt sich zum 5. Mal
  •  und auch das OberHolzHaus, das Waldpädagogische Zentrum des Staatsbetriebs Sachsenforst, wird 5

 

        



Projekte

 Wir bieten 17 Projekte für verschiedene

Altersstufen, die Sie für Ihre Klasse, Hort-

oder  Kindergartengruppe oder auch für

private  Veranstaltungen (siehe Nebenspalte)

in unserem Garten buchen können.   weiterlesen

 

Pädagogische Fortbildungen

Wir hoffen, dass wir in diesem Jahr zum Themen-schwerpunkt "Artenvielfalt" verschiedene Fort-bildungsveranstaltungen anbieten können.

Gern können Sie auch mit Ihren Wünschen und Vorstellungen an uns herantreten.

Wir freuen uns über Ihre Anfrage und Buchung.

 

Newsletter

Möchten Sie gerne über unsere Veranstal-

tungen auf dem Laufenden gehalten werden?
Dann senden Sie uns bitte eine Mail über unser Kontaktformular. Sie erhalten etwa 3-4 Mal im

Jahr einen "Newsletter" von uns.
Wir versichern, dass wir Ihre Daten nur zum

Zwecke der News verwenden und nicht an

Dritte weiterleiten.

Mit der neu in Kraft tretenden Datenschutzverordnung bitten wir Sie hierzu um Ihre aktive Einwilligung.

Vielen Dank.

Führungen, Buchungen

Für Betriebsausflüge und private Feiern:
Gern können Sie eine Führung mit einem

Imbiss, „Kaffee und Kuchen“ oder einem

Grillfest verbinden.
Wir beraten Sie gern.
Die einfache Raummiete beträgt 180 €  (bis max. 25 Personen), zuzüglich Kosten für Sonder-absprachen.

 

Die Mietvereinbarung finden Sie hier:

Download
Mietvereinbarung
..pdf
Adobe Acrobat Dokument 427.5 KB

 


Für Kindergeburtstage:
Schatzsuche, Werkeln mit Naturmaterialien, naturwissenschaftliche Experimente,  Naturkosmetik - bei uns lassen sich viele

Ideen verwirklichen.

 

Gern erarbeiten wir Ihnen ein individuelles Angebot.  weiter

 

Im Angebot haben wir Gutscheine, die Sie entsprechend Ihrer Wünsche erwerben können für z.B. eine unserer Veranstaltungen, Produkte aus  dem Botanischen Garten, eine Privatführung, ... sprechen Sie uns an.