Samstag, 5.6.2021            10 – 13.30 Uhr

 

Hildegard von Bingen

Vortrag, Spaziergang, Verkostung

 

Zu den bedeutendsten Frauen des Mittelalters gehörte die Mystikerin, Naturwissenschaftlerin und Musikerin Hildegard von Bingen.

 

Hildegard verknüpfte rationales Denken und spirituelle Entwicklung, die nach Ihrer Anschauung einander ergänzten. Ihr Ziel war es, eine Balance in Körper, Geist und Seele zu bringen und dadurch ein langes und erfülltes Leben zu ermöglichen.

 

Das Seminar beleuchtet das Leben im Mittelalter, welche Heilpflanzen verwendet und welche Ernährungsgrundsätze angewandt wurden. Die Zubereitung einfacher Speisen und Naturheilmittel nach Originalrezepten der heiligen Hildegard sowie deren Verkostung sind wie immer Bestandteil des Seminars .

 

Teilnahmegebühr: 25 € inkl. Verkostung

 

Silke Petersen, Kräuterfachfrau

 

 

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.